Eyes wide open! Leica Austellung in Frankfurt

Im Fotografie Forum Frankfurt kann man noch bis 31. Mai 2015 die Ausstellung  "Augen auf! 100 Jahre Leica Fotografie" besuchen. Mehr als 200 Fotografien dürfen neben dokumentarischem Material, Kameramodellen und Publikationen bewundert werden.


1914 konstruierte der Feinmechaniker Oskar Barnack die erste "Leitz Camera".  1925 wurden die ersten "Leica" genannten Kameras auf der Leipziger Frühjahrsmesse vorgestellt. Damals wurden rund 900 Kameras gefertigt. 1929 verließen bereits 16.000 Kameras das Werk in Wetzlar. 

Als erste digitale Messsucherkamera wurde 2006 die Leica M8 vorgestellt. Die erste digitale Messsucher-System-Kamera mit Vollformatsensor Leica M9 kam 2009 auf den Markt.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

LET'S MEET ME HERE