Spaziergang im Schlosspark Nymphenburg

 

Nachdem es gestern in München geschneit hat, bin ich heute vormittag los zum Nymphenburger Schloss im Münchner Stadtbezirk Neuhausen-Nymphenburg. Das Schloss ist vielbesucht, was ich gleich an der Parkplatzsituation gemerkt habe.

 

Gegründet wurde das Schloss Nymphenburg aufgrund der Geburt des langersehnten Thronerben Max Emanuel im Jahre 1662 . Das bayerische Kurfürstenpaar Ferdinand Maria und Henriette Adelaide von Savoyen war zu dieser Zeit bereits 10 Jahr verheiratet.

 

Entstanden ist mit dem Schlosspark eine herrlich grüne Oase für die Münchner, die heute fleißig genutzt wird als Jogging-Strecke und für ausgedehnte Spaziergänge.

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

LET'S MEET ME HERE