Auf der Suche nach dem Straßenfoto der Woche.

 

Zum aktuellen Wochenthema 'Auf der Straße' des 52-Wochen-Projektes gibt es wieder einen Blogbeitrag. Bei zwei Touren durch die Heidelberger Altstadt kamen einfach zu viel Steetfotos zusammen. Letztendlich hat mein Sohn die Auswahl für das Foto der Woche getroffen ... 

 

Fotografiert habe ich alle Bilder mit der Fujifilm X100T - für die Streetfotografie eine ideale Kamera, finde ich. 

 

 

 

Viel Spaß beim Gucken, und ich freue mich auf Eure Kommentare!!!

 

Ich hatte ein ganz bestimmtes Bild vor Augen, welches ich verwirklichen wollte. Und zwar wollte ich Füße von Passanten und Tauben einfangen, wie es auf dem Cover von STREET PHOTOGRAPHY NOW von Sophie Howarth und Stephen Mc Laren abgebildet ist. Aber die Tauben haben nicht ganz so mitgespielt wir ich das wollte. Das Bild oben finde ich aber ganz gelungen. 

 

Ansonsten habe ich einfach festgehalten, was mir so aufgefallen ist. Schilder zum Beispiel, die das Fahrrad abstellen verbieten. Da gibt es so viele davon in Heidelberg - bringt alles nix. So ist das Bild mit dem verbotenen angelehnten Fahrrad das Bild der Woche geworden. 

 

Bei dem Bild mit den Schuhen auf dem Lampenkabel, ein sogenanntes Shoefiti, war ich mir gar nicht sicher, ob das noch Streetfotografie ist. 

 

Und ich weiß, ich bin immer noch im Gingham-Filter-Fieber.

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 2
  • #1

    Klaus (Freitag, 03 März 2017 22:51)

    Hallo Heidi,
    Heidelberger streetphotos, da gibt es einiges zu sehen. Schön.
    Das Tauben Cover von Howarth ist lässig und gar nicht so einfach umzusetzen. Dein Foto finde ich gelungen.
    Ich bin bei street eher für s/w, aber wie immer beim fotografieren Geschmacksache.
    Viele Grüße Klaus

  • #2

    Heidi (Samstag, 04 März 2017 20:07)

    Hallo Klaus, ja Streetphotos und s/w - das passt schon gut zusammen. Für die Bilder oben fand ich die s/w-Variante nicht so passend.
    Viele Grüße
    Heidi

LET'S MEET ME HERE