Meine Lieblingsbilder 2017

 

Zum Jahresende halte ich gerne Rückschau, wähle meine Lieblingsbilder aus und vergleiche. Nicht mit anderen sondern mit mir selber. Ich vergleiche meine Lieblingsbilder der letzten Jahre miteinander. 

 

26 Bilder habe ich nun aus 2017 ausgewählt. Gar nicht so einfach, ich war dieses Jahr einfach so viel unterwegs.

 

Was macht das Bild zu meinem Lieblingsbild? Wenn mein Herz dabei war! 

 

 

Was hat sich alles getan in 2017? Nachdem in 2016 das 365-Tage-Projekt zu Ende ging, war ich die ersten Wochen des neuen Jahres noch etwas im "Daily Picture Modus". Dazu fing das 52-Wochen-Projekt an. Zwar nur ein Foto pro Woche, aber trotzdem blieb ich im Projektmodus. Das mache ich in 2018 anders. Zwar werde ich das ein oder andere Projekt in Angriff nehmen, werde mir aber mit der Veröffentlichung der Ergebnisse mehr Zeit lassen, vor allem in den sozialen Medien. 

 

Die Landschafsfotografie bleibt mein Lieblingsthema, aber auch hin und wieder Streetfotos und ganz ganz gerne Menschen. Diese Bilder veröffentliche ich nur nicht so häufig. Einige wenige findet Ihr unter PEOPLE. In 2018 möchte ich vermehrt Portraits in schwarzweiß aufnehmen. Wer hat Lust auf ein Shooting? Der darf mich gerne kontaktieren!

 

Ein anderes Thema: sieben mal war ich dieses Jahr für DEIN STERNENKIND e. V. im Einsatz. Diese Einsätze sind nicht spurlos an mir vorüber gegangen. Und auch nicht an meiner Art zu Fotografieren. Aber es ist eine sehr bereichernde Aufgabe für mich. Dieses Jahr haben wir den Smart Hero Award gewonnen und den Publikumspreis beim Deutschen Engagement Preis.

 

Ich wünsche allen Lesern fröhliche Weihnachten und ein glückliches Neues Jahr. 

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

LET'S MEET ME HERE