Artikel mit dem Tag "2016"



30. November 2016
Jeden Tag ein Foto machen und hier veröffentlichen, und das 365 Tage hintereinander. Ob mit Spiegelreflexkamera oder Handy - es ist alles erlaubt. Nur das Bild muss tatsächlich an diesem Tag aufgenommen worden sein. Warum das ganze? Um Bilder zu veröffentlichen, die ansonsten oft keinen Rahmen finden würden und dabei den Blick auf das Alltägliche, Komische, Schöne richten.
07. August 2016
Bereit im Juli 2015 war ich zum Fotografieren nach Berlin gekommen. Damals mit der schweren Canon 5D Mark III um den Hals. Diesmal habe ich 'nur' meine Handtaschenkamera Fujifilm X 100 T mitgenommen. Hat dieser Besuch doch mehr privaten Charakter und soll keine Fotoreise darstellen, eher Mädelsurlaub. Und schon beim obligatorischen ersten Spaziergang vorbei am Potsdamer Platz, Brandenburger Tor, Regierungsviertel, entlang der Spree bis zum Alex, merke ich: es war die absolut richtige...

28. Mai 2016
11 Wochen ist ein Fotografieprojekt von Anette Göttlicher. Elf Wochen lang gibt es jede Woche ein Thema, eine Idee, eine Herausforderung für alle, die gerne fotografieren. 14. März 2016 1|11 Typisch ich! Mein Koffer am Heidelberger Hauptbahnhof. Ich liebe es zu Reisen. Heute schnuppere ich wieder Heimatluft und fahre nach München. Es steht auch schon ein Fotowalk durch die Münchner Innenstadt an. So versuche ich heute, alles mit dem 50 mm Objektiv zu fotografieren, genauso wie das...
11. Mai 2016
Zusammen mit meiner Fotocoaching-Gruppe ging es heute nach Stuttgart in die Stadtbibliothek. Da wir uns vorher angemeldet haben, durften wir mit Stativ und allem Pipapo fotografieren. Einer meiner Lieblingsthemen der Fotografie ist die Architektur, deshalb habe ich unseren Besuch schon sehnsüchtig erwartet. Ich bin nicht enttäuscht worden. Der Architekt Eun Young Yi hat eine wahre Meisterleistung vollbracht. Sehr gut hat mir auch die Kinder-Bibliothek gefallen, eine Wohlfühloase für Eltern...

26. Januar 2016
Der Schnee ist so gut wie weggetaut, das Grün an den Bäumen fehlt noch lange. Beim Spaziergang im Schleissheimer Schlosspark kam mir beim Fotografieren die Idee, die Bilder in schwarzweiß zu bearbeiten. Dazu ein "Analog-Style", d. h., eine stärkere Körnung der Bilder und ansonsten so lange an den Hebeln herumgespielt, bis dieser Look entstand. Ist Geschmacksache. Aber für diesen Tag passt es für mich perfekt.

 

Lust auf ein Shooting? Dann melde Dich bei mir!

  

 

Heidi Ries  |  Rehovotstr. 5 | 69115 Heidelberg

Email: heidi_ries@web.de   |  Telefon: +49 171 38 22 975