Artikel mit dem Tag "Heidelberg"



12. Februar 2020
Ich löse mein Fotostudio demnächst auf. Es war eh nur eine Übergangslösung und ich bin einfach nicht der klassische Studiofotograf. So war ich immer auf der Suche nach geeigneten Räumen für Portraitshootings. Eine tolle Location ist in Heidelberg der TANKTURM. Über mehrere Etagen darf hier fotografiert werden. Mit jedem neuen Outfit haben wir verschiedene Standorte ausprobiert. Eine Stunde treppauf treppab. Aber die Mühe hat sich gelohnt.
20. Juni 2019
Anfang Juni war es endlich soweit. Gemeinsam ging es in der Heidelberger Plöck auf Motivsuche. Schwerpunkt war wie immer die Bildgestaltung, die Technik wurde weitestgehend ausser Acht gelassen. So haben die meisten ganz entspannt mit ihrem Smartphone die schönsten Ecken von Heidelberg eingefangen. Ein großer Dank an die Teilnehmer. Es hat viel Spaß gemacht und gemeinsam entdeckt man dann doch immer wieder neue Dinge, an denen man selbst schon so oft vorbeigelaufen ist. Bei Interesse an...
03. Juni 2019
Die erste Schlossbeleuchtung in Heidelberg in diesem Jahr. Schon mehrmals habe ich mich mit meinem ungeliebten Stativ aufgemacht, das Feuerwerk über der Alten Brücke zu fotografieren. Die ewige Warterei im Vorfeld, weil man ja einen gescheiten Platz dafür braucht, ging mir dabei immer tierisch auf die Nerven. Umso mehr freute ich mich über die Einladung, auf einer privaten Dachterrasse mein Foto-Equipment ausbreiten zu dürfen. Entstanden sind dabei ein paar schöne Lichtchoreografien, die...
27. September 2018
Das nahe liegende Heidelberger Schloss habe ich dieses Jahr sträflich vernachlässigt. Es wurde mal wieder Zeit für einen Besuch bei Sonnenuntergang. Wobei ich am liebsten zur goldenen Stunde fotografiere. Da brauche ich noch kein Stativ. Und ich hatte es diesmal gar nicht mitgenommen, ich kenn mich ja... Mit dabei sein durfte das EF24-70mm f/2.8L II USM Zoomobjektiv von Canon. Für Landschaftsaufnahmen im Gegenlicht mein Lieblingsobjektiv, weil es so schöne Blendenflecke erzeugen kann. Je...
13. Juli 2016
Ein ganzes halbes Jahr ... ... habe ich darauf gewartet. Auf meinem Weg zur Arbeit kam ich am ehemaligen Bordell in der Bahnstadt-Heidelberg vorbei. Und jedesmal habe ich mich gefragt, wie es darin wohl aussieht. Angeblich war die Stadt Heidelberg der Besitzer dieses Hauses. So habe ich im Dezember 2015 das erste mal nachgefragt, ob ich für mein Projekt 'Lost Places' darin fotografieren könnte. Nach geduldigem Warten habe ich die Zusage erhalten, dort fotografieren zu dürfen. Im Juli 2016...

NEU IM SHOP


 

Email: heidi_ries@web.de   

Telefon: +49 171 38 22 975