· 

Winterzauber am Arlberg

 

Immer wieder gerne lasse ich mich von der weißen Winterlandschaft am Arlberg verzaubern. Mit den Skiern unterwegs zücke ich regelmäßig das Smartphone oder nutze eine GoPro am Helm, um das herrlich weiß verschneite Panorama festzuhalten. Oder schnalle ab und lege mich in den Schnee, um die frisch gewalzte Piste bodennah zu fotografieren.

 

Zu Fuß unterwegs fotografiere ich jedoch lieber mit einer gescheiten Kamera, um auch die schönen Sonnensterne im Gegenlicht bei geschlossener Blende einfangen zu können.

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

                 Heidelberg - München - Konstanz

 

Einfach fotografieren. Einfach(heit) bedeutet wenig Technik und viel Gefühl, Konzentration auf die bekannten Lieblingsorte, Festbrennweite anstelle Zoomobjektiv, verfügbares Licht statt Studioblitz, anstelle eines Fotostudios individuelle Fotolokationen, freihändig ohne Stativ, minimale Bearbeitung der Bilder und viel Authentizität.  

 

Mit dem Blick durch die Kamera erlebe ich die ultimative Achtsamkeit und Gegenwart und das macht mich präsenter, wacher und lebendiger. Dabei bin ich gerne der stille Beobachter.

 

Ich bin ein Zahlenfreak,  leidenschaftliche Fotografin und yogasüchtig. 



Copyright Heidi Ries, 2022