Der Sommer geht - Corona bleibt leider

 

Ein fotografisches Tagebuch, welches ich mir gerne erspart hätte. Alles im Hochformat, (fast) alles mit der Fuji XT3 und 35mm Kleinformat fotografiert.

 

Der Sommer geht, Corona bleibt leider. Deshalb kommen hier immer wieder aktuelle Bilder hinzu.

 

Ausgangsbeschränkung, Quarantäne, Homeoffice, Mindestabstand, Magnolienblüte, Heidelberg, Hamsterkäufe, Gabenzaun, Balkonien. systemrelevant, München, Mindestabstand, Ostern, Kirschblüte, Maskenpflicht, Regenbogenbilder, Klopapier, Konstanz, togo, zu verschenken, Sonnenschein, Verschwörungstheorien, Lagerkoller, Lockerungen, wir haben geöffnet, 1,5 Meter, Masken, Sommer in der Stadt, coronabedingt, zweite Welle.


Kommentar schreiben

Kommentare: 0

NEU IM SHOP